Jooby Cloud CMS-Software

 

Das Jooby Smart Street Lightning System wird von der in der Schweiz entwickelten Cloud-Software Jooby Cloud CMS gesteuert. Diese Software ist für eine einfache Skalierung von nur einem Objekt auf die gesamte Stadt ausgelegt und bietet die Möglichkeit des Hinzufügens von Komponenten und Funktionen wie: Parkraumbewirtschaftung, Ressourcenverbrauchserfassung, Abfallkontrolle und vielem mehr.

Komfortable Geräteverwaltung

Gerätesuche auf der Karte und in der Liste, Gruppierung — mit separater Zuordnung von Steuerungsprogrammen.

Automatisches Einschalten und Dimmen entsprechend dem Programm

Ein- und Ausschalten durch den astronomischen Kalender mit der Möglichkeit, die Helligkeit der Leuchte über die Zeit oder die Sonneneinstrahlung einzustellen. Zeitgesteuertes Dimmen, bis zu 8 Helligkeitswechselpunkte pro Tag.

Arbeit am Jahresprogramm

Die Möglichkeit, automatisch eines der 4 Tagesprogramme auszuwählen, abhängig vom Datum oder Wochentag.

Dynamische Beleuchtung

Automatische Helligkeitssteigerung bei aktiviertem Bewegungssensor. In der Nähe von Straßenlaternen wird dieser Befehl ebenfalls ausgeführt.

Überwachung der Leistungsparameter

Datenauslesung und Visualisierung über verbrauchte Energie, aktuelle Leistung, Helligkeit, Anzahl der Betätigungen des Bewegungssensors, mit bis zu 26 Parametern insgesamt.

Beispiele für Smart Lighting Projekte

 

"Art Mall"-Einkaufszentrum , Kiew, Ukraine

Die Parkbeleuchtung vor dem Einkaufszentrum mit Einschalten durch einen astronomischen Kalender, Dimmen auf bis zu 20% nach Schließung des Einkaufszentrums und dynamischer Helligkeitsregelung für zusätzliche Energieeinsparung in Zonen mit weniger intensivem Verkehr.

Rue Voltaire, Genf, Schweiz

Straßenbeleuchtung mit starkem Fahrzeug-, Fahrrad- und Fußgängerverkehr. Das planmäßige Dimmen ermöglicht es, Energie zu sparen und den Lichtstrom zu den Fenstern von Gebäuden zu minimieren.

RC "Sauvignon-5", Odessa, Ukraine

Eine intelligente Beleuchtung des Hüttenbereichs sorgt für Energieeinsparung und Behaglichkeit durch tiefes Dimmen zu späten Zeiten, während die dynamische Beleuchtung die Straße für die Bewohner erhellt.

Die Brücke über den Fluss Severskiy Donets, Slavyansk, Ukraine

Die Lichtsteuerung hilft, den Energieverbrauch mit den Fähigkeiten des autonomen Windkraftwerks in Einklang zu bringen.

Parc des Franchises, Genf, Schweiz

Das System mit der dynamischen Beleuchtung ermöglicht es, einen niedrigen Energieverbrauch mit einer ausreichenden Beleuchtung für Fußgänger und Fahrradfahrer im Park zu kombinieren.

Dorf Vovchkiv, Region Kiew, Ukraine

Das automatische Ein- und Ausschalten ermöglicht eine komfortable Steuerung der Straßenbeleuchtung. Das Dimmen bei Nacht stellt eine zusätzliche Energiekostenreduzierung dar.

Rue des Etuves, Genf, Schweiz

Nebenstraßenbeleuchtung mit großem Abstand zwischen den Tragseilen mit planmäßigem Dimmen und Erfassung der Bewegungsstatistik im Interesse der Stadtverwaltung.

Die Straßeneinfahrt zum City Center Einkaufszentrum, Odessa, Ukraine

Dank der automatischen Einschaltung durch den astronomischen Kalender ist dieser Bereich wartungsfrei und die dynamische Beleuchtung durch Bewegungsmelder sorgt für die Beleuchtung der Besucher im Einkaufszentrum.

We use cookies in order to optimise our website, provide you with the best possible user experience and help us promote our products. Please read our Cookie Policy to find out how we use cookies and how you can control cookies.
By using this website or closing this message, you acknowledge our Privacy Policy and agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.