Die Straßen von Juschne

Die Straßen von Juschne

Kunde:

Stadtverwaltung der Stadt Juschne

Produkte Jooby:

Cobra LED 80W

Über die Stadt Juschne

Jusche ist eine kleine Stadt nicht weit von Odessa mit circa 30.000 Bewohnern. Jedoch unabhängig von der Größe spielt die Stadt eine große Rolle in der Wirtschaft des Landes. Hier befindet sich der drittgrößte Hafen der Ukraine und Odessas Hafenfabrik (OHF), das größte Unternehmen in der chemischen Industrie.

Die Stadtverwaltung von Juschne macht alles, um die Sicherheit und den Komfort ihrer Bewohner sicherzustellen - im Jahre 2014 haben sie deshalb beschlossen ein neues Projekt für die Einführung von LED-Straßenbeleuchtungen zu starten.

 

Warum Jooby?

Der ukrainische Hersteller von LED-Beleuchtung Jooby nahm an der Ausschreibung für dieses Projekt teil und konnte überzeugen, dass die Verwendung von Straßenlaternen der Marke Jooby Cobra es ermöglicht die Straßen von Juschne für sehr lange und mit minimalen Stromkosten zu beleuchten.

Über das Projekt

Der Umrüstung auf LED wurde Schritt für Schritt durchgeführt bei dieser Etappe wurden 102 Laternen Jooby Cobra eingesetzt, 22 von denen haben  wir im Rahmen eines Pilotprojekts installiert.  Nach der Demonstrierung Produktivität und Sparsamkeit von Jooby Corba, haben wir die Ausschreibung gewonnen und weitere 80 Laternen aufgestellt.

 

Resultat

Die Bewohner haben gleich in den ersten Tagen feststellen können, dass mit Jooby Corba die Straßen der Heimatstadt deutlich gemütlicher ausgeleuchtet sind. Die Stadtverwaltung freut sich über die eindeutige Reduzierung des Energieverbrauchs und der Ausgaben für den regelmäßigen Austausch der Lampen und Teilelemente.

Die verwendeten Lampen Jooby

Cobra LED 80W

Cobra LED 80W

Modell: CS80

  • Stromverbrauch: 80W
  • Nennlichtstrom: 9 600 lm
  • Farbtemperatur: 5 000 K
  • Lebensdauer: >50 000 Stunden
  • Gewicht: 7,7 kg
  • 5 Jahre Gewähr

Andere erfolgreiche Projekte

Erfolgreiche Projekte

Grünzonen von Odessa

Erfolgreiche Projekte

Sky Mall, Kiew, Ukraine